[ ... Geschichte ]


... nur noch 13 Kehren ....

Die Geschichte eines Alpenpasses



Gebaut während der K.u.K. Monarchie, um die damals zu Österreich gehörende Lombardei auf schnellstem Wege zu erreichen ohne fremde Gebiete zu überqueren, hat die Stilfserjochstrasse heute eine ganz andere Bedeutung. Heute zählt die zweithöchste Paßstraße Europas zu den „must“ der Rad-, und Motorradfahrer. Das italienische Radrennen „Giro d’Italia“, der Formel 1 Star Tommi Raikkonen und Fernsehmoderator Thomas Lanz, Sie alle und viele mehr schon, haben das „Joch“ gesehen und waren begeistert.






Java Plugin erforderlich

SCHNEEBERICHT

Schneehöhe:
Berg: 80 cm

Schneehöhe:
Tal: 40 cm

Letzter Schneefall:
18.12.2017

ORTLER-INVEST GMBH | Hauptstrasse Nr. 57 | I-39029 Trafoi | Kontakt

Home | Kontakt | Impressum | Sitemap | Privacy
Mit freundlicher Unterstützung
Raiffeisenkasse Prad am Stilfserjoch
Elektrizitätswerk Stilfs Gen.