[ ... Ortler-Sammlerverein 1. Weltkrieg ]



Ortler-Sammlerverein 1. Weltkrieg



Aufgrund des großen Interesses von Seiten privater Sammler, haben die Initiatoren der Ausstellung über den Ersten Weltkrieg im Nationalparkhaus in Trafoi, nun den “Ortler-Sammlerverein Erster Weltkrieg“ aus der Taufe gehoben.

Der Verein wurde bereits im Juli 2006 von den Gründungsmitgliedern Johann Mazagg, Arnold Kuntner, Christian Mazagg, Reinhard Ortler, Gerald Holzer, Gebhard Brunner und Renato Ferrai offiziell gegründet und ist auch im Landesverzeichnis der ehrenamtlich tätigen Non Profit Organisationen eingetragen.

Ziel des Vereins ist die Erforschung und die objektive Aufarbeitung der geschichtlichen Ereignisse rund um den Ersten Weltkrieg und im Speziellen der Geschehnisse an der Front im Ortlergebiet. Vordergründige Aufgaben stellten dabei das Sammeln und Dokumentieren von Relikten, Ereignissen und Geschehnissen aus der Zeit des Ersten Weltkriegs dar. Weiters das organisieren von Informationsabenden, Ausstellungen und Exkursionen wie z.B. Frontwanderungen bzw. Fahrten zu Ausstellungen und Museen sowie der Aufbau eines Netzwerks mit ähnlichen Einrichtungen und privaten Sammlern aus dem Inn- und Ausland.

Der Verein möchte bis zum Gedenkjahr 2015 (100 Jahre Kriegsbeginn in Südtirol) in der Festung in Gomagoi eine große Dauerausstellung mit Dokumentationszentrum über die Ortlerfront 1915 – 1918 eröffnen.

Bis zur Realisierung der umfangreichen Ausstellung in Gomagoi werden in den nächsten Monaten und Jahren verschiedene kleine Wanderausstellungen zu sehen sein.

Interessierte, welche Mitglied beim Verein werden möchten, finden alle weiteren Infos im Internet unter: www.ortlerfront.org

Logo Sammlerverein Ortler






Java Plugin erforderlich
ORTLER-INVEST GMBH | Hauptstrasse Nr. 57 | I-39029 Trafoi | Kontakt

Home | Kontakt | Impressum | Sitemap | Privacy
Mit freundlicher Unterstützung
Raiffeisenkasse Prad am Stilfserjoch
Elektrizitätswerk Stilfs Gen.